Am Montag, den 16.03.2020, wurde von RTG (Radio Television Guinéenne) mit dem Vorsitzenden von EuroGuinée e.V., Dr. Abdoulaye Diallo, ein Interview über die Aktivitäten des Vereins (NGO/ONG) in Guinea geführt.

Gerne weisen wir Sie auf das in Kürze erscheinende Buch über unser Gründungsmitglied Jean Claude Diallo hin. Es ist mit der auf der Buchrückseite angegebenen ISBN-Nummer (978-3-939816-70-6) im Buchhandel käuflich zu erwerben.

Seit Jean Claude Diallo's Tod im Jahr 2008 hat sich in Frankfurt ein privater Kreis gebildet, der sich "Freundeskreis Jean Claude Diallo" nennt. Zu dieser Gruppe zählen unsere Kinder und ich, Barbara Gressert-Diallo und einige enge Freunde aus Frankfurt, sowie Dr. Abdoulaye Diallo mit seiner Familie.
Um die Erinnerung an Jean Claude wach zu halten, führten wir verschiedene Aktivitäten durch. So wurde zu seinen Ehren in Frankfurt ein Baum (Libanon-Zeder) gepflanzt und mit einer Erinnerungstafel versehen.

Beitrag im ZDF

Flucht aus Guinea: Die Söhne gehen, die Eltern verzweifeln - ZDFmediathek

Flucht aus Guinea - Die Söhne gehen, die Eltern verzweifeln

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/ursachen-migration-in-guinea-100.html

 


Zum Thema

Gesundheit und Bildung im Fokus

zum Artikel www.nordbayern.de

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.